Reindampf - rein, satt, sicher

Reindampferzeugung im Überblick

Hochwertige Werkstoffe und Verarbeitung als Basis für eine lange Lebenszeit

  • Kessel aus korrosionsbeständigem Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl (1.4404 / 1.4571)
  • Reindampfinstallation aus hochwertigem Edelstahl
  • Speisepumpe, Speisewassergefäß und Speisewasserinstallation aus rostfreiem Edelstahl
  • 80 mm Kesselisolation garantieren minimale Wärmeverluste

Innovative Prozesstechnik für beste Dampfqualität und höchste Zuverlässigkeit

  • großzügiger Wasserinhalt und Dampfraum
  • hoher Betriebsdruck
  • individuell konfigurierbare Zusatzfunktionen für optimales Betriebsverhalten in jeder Versorgungssituation

Höchste Standards bei Sicherheit und Ausstattung

  • Sicherheitstechnik auf höchstem europäischen Niveau
  • Wasserstandsregelung mit Mehrstab-Elektroden
  • übersichtliche Edelstahl-Wasserstandsanzeige
  • Manometer und Prüfanschluss
  • Sicherheitsventil aus rostfreiem Edelstahl
  • wartungsfreie Absperrventile
  • automatische Entgasung des Kesselraums

Größte Fexibilität durch maßgeschneiderte Installation

  • als selbständiges Aggregat im Edelstahl-Gestell (Variante A)
  • im Anbaugestell in bzw. an Dampfsterilisatoren (Variante I/IU)
  • aufgesetzt auf Dampfsterilisatoren (Variante H)

Internationale Zulassungen

  • Kessel entsprechend Druckgeräterichtlinie (PED) 97/23/EG
  • EG-Baumusterprüfung durch TÜV Rheinland
  • Elektrische Ausrüstung und Steuerung nach VDE 0113 / EN 60204 T1

 

Die Reindampferzeuger:
Elektrodampferzeuger (ED 15-144) >
Dampfumformer (WT 54/100) >
Übersicht Reindampferzeugung >

 

Bitte sprechen Sie uns an:
+49 (0)221 350 17 42
info[at]lautenschlaeger.net